24.05.01 22:48 Uhr
 18
 

60jähriger deutscher Arzt soll seine Frau ermordet & enthauptet haben

In Boston im US-Bundesstaat Massachusetts wurde jetzt der Prozess gegen ein aus Deutschland kommenden Arzt (60) wegen Mordes eröffnet. Vor etwa 2 Jahren soll er seine 2 Jahre jüngere Frau umgebracht haben.

Laut Anklageschrift habe der Angeklagte seine Frau bei einem Spaziergang mit einem Hammer auf den Kopf geschlagen, wobei sie um´s Leben kam. Anschließend schnitt er ihr die Kehle durch!

Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass er seine Frau umgebracht hat, da er noch eine weitere Beziehung neben seiner Ehefrau gehabt hatte, und dies für ihn zum Problem wurde!


WebReporter: mhacker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Frau, Arzt
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch
Eine zehnköpfige Gruppe Neonazis ist in Cottbus ausgerastet.
Verfassungsschutz geht von 950 Salafisten in Berlin aus



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden
Ungarn will Strafsteuer für Flüchtlingshelfer einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?