24.05.01 20:21 Uhr
 6
 

IBM kooperiert mit i2 Technologies

IBM und i2 Technologien gaben heute bekannt, die bestehende Kooperation, an der vor einiger Zeit auch Ariba beteiligt war, weiter ausweiten zu wollen. Zusammen wollen die beiden Firmen Softwarelösungen entwickeln, die es Unternehmen ermöglichen soll, die Zusammenarbeit mit Zulieferern zu verbessern.

Zusätzlich wurde ein Co-Marketingabkommen geschlossen. Demnach empfiehlt IBM die Software von i2 während i2 diese von den IT-Dienstleistern von IBM installieren läßt.

Finanzielle Details der Kooperation wurden nicht bekannt. Beide Aktien notieren am Abend leicht im Plus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Technologie, Techno, IBM
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimlich in Filialen getestet: McDonalds legt Fast-Food-Klassiker neu auf
Neuer "Pick-Up"-Schokoriegel mit Chili scherzhaft erst ab 16 Jahren freigegeben
Berlin: Publikum buhte Ivanka Trump bei Frauengipfel-Diskussion aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Sportdirektor Rapid Wiens attackiert Klub - "Mit den Ultras im Bett"
Eishockey: Rod Stewarts Sohn erzielt erstes Tor für Großbritannien
"Begehrtester Junggeselle der Welt": Seltenes Nashornbulle bekommt Tinter-Profil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?