24.05.01 20:01 Uhr
 17
 

Seltene Kamelart im Zoo geboren

Im Zoo von San Diego ist am Mittwoch ein seltenes mongolisches Kamel geboren worden.
Die Schwangerschaft des Muttertieres war aufgrund des noch vorhandenen Winterfells verborgen geblieben.



Das Gewicht des Neugeborenen liegt laut Schätzungen von Angestellten zwischen 27 und 38 Kilogramm.
Wenn das Kamel ausgewachsen ist, kann es bis zu 900 Kilogramm schwer werden.

In freier Natur gibt es nur noch ungefähr 500 Exemplare dieser zweihöckrigen Trampeltiere.
Einen Namen hat das Neugeborene noch nicht.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Zoo, Kamel
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Tierforschung: Fische können depressiv werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?