24.05.01 17:44 Uhr
 23
 

Wim Wenders dreht Werbespot für "Afri-Cola"

Mit dem Titel 'Alles ist in Afri-Cola' startet ab Juni die neue Werbekampagne für das Getränk eines baden-württembergischen Herstellers. Der Werbeetat umfasst insgesamt 6 Millionen DM, wobei für den Fernsehspot rund 950.000 DM investiert wurden.

Damit der Spot auch ein Erfolg wird und Afri-Cola mehr Auftrieb bekommt, hat man den Regisseur Wim Wenders als Partner gewählt, der bei diesem Projekt mit einer Offenbacher Werbeagentur zusammen arbeitet.

Der Spot wird unter anderem im Kino, bei RTL II und MTV zu sehen sein. Die Arbeit an dem Spot hat Wenders nicht nur Spaß gemacht, weil er mit der Palme Kindheitserinnerungen verbindet, sondern auch weil Afri-Cola nicht so ein 'globales Ding' ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Cola, Wende, Werbespot
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung
Das Orgasmus-Spiel: Wer ejakuliert, der verliert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?