24.05.01 17:01 Uhr
 11
 

China:Nach Erdbeben 1 Toter 5000 Menschen obdachlos

Nach dem Erdbeben in China wurde jetzt mindestens 1 Toter geborgen. 39 Menschen wurden verletzt.

Bei dem Beben mit der Stärke 5,8 verloren 5000 Menschen ihr Heim. Tausende Gebäude erlitten erhebliche Beschädigungen. Mit weiteren Opfern wird gerechnet.

Nachbeben und schlechte Witterungsverhältnisse erschweren die Bergungsarbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Mensch, Erdbeben, Toter
Quelle: seite1.web.de