24.05.01 15:33 Uhr
 58
 

Notebookbereich: Holt AMD Intel ein?

Vier grosse Notebookhersteller hat AMD schon unter Vertrag. Eine grosse Alternative sei der neue Athlon 4 Prozessor gegenüber dem Mobile Pentium. Neben Compaq bestätigten auch NEC, Sony und Fujitsu, dass sie AMD Prozessoren einsetzen.

Weltweit sollen die Notebooks ab Juni erhältlich sein.

Laut NEC, Sony und Fujitsu werden sie auf dem asiatischen Markt derzeit am meisten verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CommanderZero
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Intel, AMD, Notebook
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Umsatzsteuer-Befreiung für Stundenhotels!
Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?