24.05.01 14:00 Uhr
 36
 

13.7.2001: Uraufführung eines unbekannten Tennessee Williams-Stücks

Das White Barn Theatre in Westport/USA wird seine 55. Saison mit einem absoluten Highlight eröffnen und gleichzeitig krönen dürfen: der Uraufführung des bis dato unbekannten Tennessee Williams-Stücks 'The Day on Which a Man Dies'.

Die Uraufführung des Schauspiels, das man im Nachlaß des Dichters gefunden hat, ist für den 13. Juli 2001 angesetzt.

Das 'White Barn' ist bekannt für seine innovative und mutige Programmgestaltung. In der 55. Saison wird unter anderem auch 'Sheba: A New Musical' seine Uraufführung erleben mit Musik von Clint Ballard und Texten von Lee Goldsmith.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: 7, Premiere, 2001, Williams, Stück, unbekannt, Tennessee
Quelle: www.theatre.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?