24.05.01 13:35 Uhr
 34
 

Britischer Staatschef ein Lügner? - Witzige Pinochio-Werbung mit Blair

Die englische Organisation Charta 88 hat eine Werbekampagne gestartet. In ihr wird der britische Staatschef Tony Blair auf riesigen Postern als Pinochio dargestellt.

Begleitet wird das Poster von den Blair Worten: 'Wir werden eine neuen Beziehung zwischen der Regierung und den Menschen erschaffen.' Charta 88 begründet die Kampagne damit, dass man Blair an seine Versprechen erinnern will. Man will sein Gewissen sein.

Die Kampagne wird auch landesweit in den Zeitungen erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Staat, Werbung, Staatschef, Lügner
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Bundestag schließt NPD von Parteienfinanzierung aus: Keine Staatsgelder mehr
Donald Trump erklärt, wieso er keine armen Mitarbeiter in Regierung möchte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?