24.05.01 12:24 Uhr
 92
 

"Wir sind alle Mexiko" - Amtsfoto des Präsidenten ist eine Revolution

In den Regierungsbüros und den Amtsstuben Mexikos wird zukünftig kein Abbild des neuen Präsidenten Vicente Fox zu sehen sein, sondern ein Foto von Menschen, die für das gesamte Land stehen.

Auf 53 gerahmten Fotos und 10.000 Postern sind insgesamt 30 Mexikaner zu sehen. Sie kommen aus verschiedenen Regionen Mexikos und unterschiedlichen Gesellschaftsschichten - Kinder, Frauen, Männer und Behinderte.

Der Präsident selbst ist in der Mitte zu sehen - unauffällig und mit hochgekrempelten Ärmeln. Ein Berater sagte unter anderem: 'Aber weil wir eine andere und innovative Regierung sind, dachten wir, dass wir es anders machen.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Mexiko, Revolution
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stasi-Vorwürfe: Rücktritt des Berliner Baustaatssekretärs Andrej Holm
Rechte im EU-Parlament sperrt nicht genehme Medien vom Fraktionskongress aus
CDU-Politiker Wolfgang Bosbach nennt Erika Steinbach "aufrechte Demokratin"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine neuen Strecken in Mario Kart 8 Deluxe
Komplette Liste der bislang bekannten Nintendo Switch Spiele
Mexiko: Mehrere Tote bei Schießerei während Musikfestival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?