24.05.01 12:14 Uhr
 233
 

Sonnencremes - Gutes muss nicht teuer sein

Eine Untersuchung der Stiftung Warentest hat es gezeigt. Auch die billigsten Sonnenschutzcremes können mit den teuren Produkten mithalten.

Die Preisspanne lag bei den getesteten Produkten zwischen 3 DM bis zu 29 DM je 100 Milliliter. Dabei stellte sich heraus, dass ausnahmslos alle Sonnencremes den Lichtschutzfaktor einhalten, den sie versprechen.

Im Gesamturteil können also billige Produkte mit den teueren ohne Einschränkung mithalten. Von den 13 getesteten Sonnencremes vergab die Stiftung Warentest 9 mal ein 'sehr gut'


WebReporter: omi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sonne
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?