24.05.01 12:14 Uhr
 233
 

Sonnencremes - Gutes muss nicht teuer sein

Eine Untersuchung der Stiftung Warentest hat es gezeigt. Auch die billigsten Sonnenschutzcremes können mit den teuren Produkten mithalten.

Die Preisspanne lag bei den getesteten Produkten zwischen 3 DM bis zu 29 DM je 100 Milliliter. Dabei stellte sich heraus, dass ausnahmslos alle Sonnencremes den Lichtschutzfaktor einhalten, den sie versprechen.

Im Gesamturteil können also billige Produkte mit den teueren ohne Einschränkung mithalten. Von den 13 getesteten Sonnencremes vergab die Stiftung Warentest 9 mal ein 'sehr gut'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sonne
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Guantanamo-Verhältnisse in Bayern: CSU will Gefährder beliebig lange inhaftieren
El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode
Donald Trump stichelt gegen Oscar-Verleihung: "Traurige Show"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?