24.05.01 11:42 Uhr
 11
 

Israel: Vorerst kein weiteres Vorgehen gegen Palästinenser

Obwohl nach Medienberichten erneut jüdische Siedlungen Ziel palästinensischer Mörserangriffe wurden, will der israelische Ministerpräsident Scharon vorerst keine weiteren militärischen Aktionen gegen die Palästinenser führen. Dies gab heute das Büro Scharons bekannt.

Auch Jassir Arafat sprach sich für neue Friedensgespräche aus und möchte sich so schnell wie möglich zu Verhandlungsgesprächen treffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Palästinenser
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?