24.05.01 11:10 Uhr
 4.974
 

"Voyager"-Serienfinale in den USA ausgestrahlt - so sieht das Ende aus

Am Mittwoch Abend war es soweit: Die Reise der Voyager ging in den USA nach sieben Jahren zu Ende. UPN strahlte das Serienfinale 'Endgame' aus, in dem man endlich eine Antwort auf die Frage 'Kehrt die Voyager nach Hause zurück?' erhielt.

Die Antwort lautet Ja.
Wie bereits Gerüchte prophezeihten, stattet Admiral Janeway aus der Zukunft Captain Janeway einen Besuch ab, um die Voyager früher nach Hause zurückkehren zu lassen - in ihrer Zeitlinie starben Chakotay und Seven nämlich.

In den ersten deutschen Infos zum Serien-Ausgang ist zu lesen, dass Admiral Janeway und die Borg Queen schlussendlich ums Leben kommen, die Voyager aber nach Hause zurückkehrt und auch bei Chakotay und Seven tut sich noch was... siehe Quelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: trekzone
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Ende, Serie
Quelle: www.trekzone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?