24.05.01 10:36 Uhr
 5
 

buch.de will Gewinnschwelle erreichen, Aktie +14%

Die Aktien der buch.de AG gewinnen am heutigen Handelstag deutlich an Wert, nachdem das Unternehmen gestern Abend seine Zahlen für das abgelaufene Quartal präsentierte und einen positive Ausblick gab. Das Unternehmen will demnach die Gewinnschwelle im Jahr 2002 erreichen. Aktuell gewinnt der Titel 14% auf 1,68 Euro.

Wie buch.de mitteilte, konnte der Umsatz konnte im Vergleich zum Vorjahr um 269% auf über 2,8 Mio. Euro gesteigert werden. Auch das operative Ergebnis konnte deutlich verbessert werden, und zwar um 21% auf -1 Mio. Euro. Die Gesellschaft ist zuversichtlich, den positiven Trend im laufenden Geschäftsjahr fortschreiben und festigen zu können und so im nächsten Jahr in die Gewinnzone zu erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Aktie, 14
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?