24.05.01 10:04 Uhr
 1.167
 

Österreich: Wird § 209 StGB nun endlich gestrichen?

Der Europarat hat 41 Mitgliedsländer und in nur einem werden noch Schwule durch eine Altersgrenze für homosexuelle Kontakte diskriminiert: in Österreich. Männer über 19 dürfen hier keine Beziehung zu Männern unter 18 führen (§ 209 StGB).

Wer dagegen verstößt, muß mit mehrjährigen Haftstrafen rechnen. 1998 kam es zu den meisten Verurteilungen seit zehn Jahren. Nun wagt das Oberlandesgericht Innsbruck den Vorstoß und beantragt beim Verfassungsgerichtshof die Streichung.

Zuletzt scheiterte die Streichung des Paragraphen im Nationalrat wegen einer fehlenden Stimme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Vicomte
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich
Quelle: eurogay.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?