24.05.01 08:38 Uhr
 42
 

Trotz Gnadengesuch: Mörder in Missouri hingerichtet

Obwohl sich die Mutter seines Opfers für seine Begnadigung einsetzte, wurde Samuel D. Smith gestern Abend in Missouri hingerichtet.

Der Mann war zum Tode verurteilt, nachdem er einen Mithäftling ermordet hatte. Er starb durch die Giftspritze.

Smith ist der 50. Todeskandidat der seit der Wiedereinführung der Todesstrafe im Jahre 1989 hingerichtet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mörder, Gnade
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Humboldt-Universität entlässt Stasi-belasteten Politiker Andrej Holm
Urteil: Lehrerin mit Kopftuch hat keinen Anspruch auf Schadensersatz
"Schämt Ihr Euch nicht?": Polizei stellt auf Facebook Gaffer an den Pranger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an
Auch Humboldt-Universität entlässt Stasi-belasteten Politiker Andrej Holm
AfD-Politiker Björn Höcke von Linken-Politiker wegen Volksverhetzung angezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?