24.05.01 01:34 Uhr
 19
 

Aufschwung für ECommerce

Am 22.05.01 trat ein neues Gesetz in Kraft, dass ab sofort den europaweiten Einsatz elektronischer Unterschriften ermöglicht. Das Gesetz soll den ECommerce sicherer machen und beleben.

Die Frage, wann über das Internet verschickte Dokumente eine elektronische Unterschrift brauchen und wann nicht, ist bisher ungeklärt. Der Bundesrat hatte Bedenken an der bisherigen Vorlage geäussert.

Vor allem Banken und öffentliche Verwaltung erhoffen sich von der elektronischen Signatur viele Vorteile. So lässt sich in Bankfilialen und Rathäusern Personal einsparen, weil die Geschäfte direkt über das Internet abgewickelt werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lunana
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Aufschwung
Quelle: www.billiger-telefonieren.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?