23.05.01 21:47 Uhr
 38
 

Das Handy zur Notenabfrage nutzen

Das Softwarehaus der Hochschulen (HIS) wird auf der Cebit2001 was ganz neues vorbringen. Studenten brauchen dann nicht mehr zum Prüfungsamt rennen um die Ergebnisse zu sehen.

Als erstes soll es möglich sein, sich Daten (z.B. Prüfungstermine) auf das Handy schicken zu lassen. In der zweiten Phase kann man dann auch Daten eingeben. Sich zum Beispiel An- oder Abmelden zu den Prüfungen.

Der Zugriff erfolgt natürlich über einen gesicherten Account.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CommanderZero
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy
Quelle: www2.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?