23.05.01 21:25 Uhr
 46
 

Blühende Phantasie: 15-jährige hat sich Raubüberfall nur ausgedacht

Eine 15-jährige hatte bei der Polizei gemeldet, sie sei Opfer eines Raubüberfalls durch 5 maskierte Täter geworden.

Als die Polizei Landau dann ermittelte, kamen Ungereimtheiten zum Vorschein. Als sie erneut vernommen wurde gab sie zu, den Vorfall erfunden zu haben.

Was wirklich geschah: Sie war vom Fahrrad gestürzt, Vieles ging zu Bruch oder wurde unbrauchbar (auch Geld), und sie fürchtete Ärger zuhause.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Big Jonas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Raub, Raubüberfall
Quelle: www.ron.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?