23.05.01 21:07 Uhr
 138
 

1 FC Union Berlin - Schalke 04 - kommt der Ausnahmezustand?

Bei der am Samstag anstehenden Pokalfinale-Partie zwischen dem 1. FC Union Berlin und dem Schalke 04 rechnet die Polizei mit knapp 500 gewaltbereiten Hooligans.

Um die angespannte Situation unter Kontrolle zu bekommen, werden rund 800 Polizisten in Berlin zum Einsatz kommen.

Der Polizei-Direktor von Berlin, Friedrich-Christian Wahmann: 'Wir benötigen keine Unterstützung aus anderen Bundesländern und rechnen nicht mit einem Ausnahmezustand'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, FC Schalke 04, Union, Schal, Union Berlin, Ausnahmezustand
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?