23.05.01 20:14 Uhr
 43
 

Der Markt schwächelt, doch ein Onlineshop zeigt es allen

Während viele andere Online-Shops schwächeln, hat der Tickethändler getgo.de im ersten Quartal 2001 erstaunlich gute Zahlen geschrieben.

Bei 6 Millionen Seitenabrufen (zuvor: 2 Mio.) stieg der Umsatz auf 4,2 Millionen - bis Jahresende sollen es gar 30 Millionen werden.

Sollte es so weitergehen, winkt im nächsten Jahr sogar der Break Even.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-2
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Markt, Onlineshop
Quelle: www.mediabiz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?