23.05.01 20:14 Uhr
 43
 

Der Markt schwächelt, doch ein Onlineshop zeigt es allen

Während viele andere Online-Shops schwächeln, hat der Tickethändler getgo.de im ersten Quartal 2001 erstaunlich gute Zahlen geschrieben.

Bei 6 Millionen Seitenabrufen (zuvor: 2 Mio.) stieg der Umsatz auf 4,2 Millionen - bis Jahresende sollen es gar 30 Millionen werden.

Sollte es so weitergehen, winkt im nächsten Jahr sogar der Break Even.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-2
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Markt, Onlineshop
Quelle: www.mediabiz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauke Petry tritt aus AfD aus
Kino: Starttermin von Stephen Kings "Es 2" bekannt gegeben
Justin Bieber parkt seinen Mercedes auf Behindertenparkplatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?