23.05.01 15:15 Uhr
 65
 

Post: Neue Rechte für Verbraucher

Da eine komplette Liberalisierung des Postsektors ansteht, hat die Bundesregierung nun einige Verbesserungen für die Verbraucher durchgesetzt.

Die Post muß Kunden nun bis zu 6 Monaten die Post bei einem Umzug nachsenden. Außerdem sollen Streitigkeiten nun außergerichtlich bei der Regulierungsbehörde abgewickelt werden.

Desweiteren sollen Nachforschungen bei verlorengegangener Post möglich sein.
Der Bundestag hat dem Vorschlag zugestimmt und nun ist der Bundesrat an der Reihe.


WebReporter: FGross
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Recht, Post, Verbraucher, Verbrauch
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Bundestag: Viele künftige AfD-Abgeordnete wären rechts
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?