23.05.01 15:07 Uhr
 17
 

Zuwanderungsproblem soll bis Ende des Jahres gelöst sein

Die SPD will bis zum Ende dieses Jahres das Problem der Zuwanderungspolitik gelöst haben.
Dieses Vorhaben äußerte jüngst die SPD-Bundestagsfraktion.

Laut Innenminister Schilly gäbe es gute Chancen die entsprechenden Gesetzesänderungen durch Bundestag und Bundesrat zu bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ende, Zuwanderung
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelischer Kirchentag lädt die AfD nicht aus: Kein Gesprächsverbot
"So amazing": Donald Trumps Eintrag in Holocaust-Gedenkstättebuch ist seltsam
Donald Trump: Umstrittener philippinischer Präsident macht "sagenhaften Job"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.204 Stimmen zu wenig für die AfD in NRW: Ermittlungen wegen Wahlfälschung
Wales: Gärtner züchtet versehentlich wohl schärfste Chili weltweit
Anschlag in Manchester: Obdachlose zogen verletzten Kindern Nägel aus Haut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?