23.05.01 14:18 Uhr
 11
 

Palm gewinnt neuen Lizenzkunden

Palm, der weltgrößte Hersteller von Handhelds, hat mit Acer einen neuen Lizenzkunden für das Betriebssystem der kleinen Taschencomputer gewonnen. Finanzielle Einzelheiten des Lizenzdeals wurden nicht bekannt gegeben.

Palm konnte seine Marktführerschaft im Bereich Handhelds damit weiter ausbauen und gleichzeitig den Marktanteil von Microsoft verkleinern, denn Acer setzte zuvor auf die Systeme des Softwaregiganten.

Vorbörslich verliert die Aktie von Palm allerdings 0,15% auf 6,50 Dollar. Microsoft verlieren 0,3% auf 70,10 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Lizenz, Palm
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau
München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?