23.05.01 14:17 Uhr
 22
 

Titelverteidigerin kommt nicht zu den French Open

Die Titelverteidigerin im Einzel und im Doppel, Mary Pierce, musste aufgrund chronischer Rückenschmerzen ihre Teilnahme an den nächste Woche beginnenden diesjährigen French Open absagen.

Im vorigen Jahr gewann sie die French Open im Einzel gegen Conchita Martinez und den Doppeltitel an der Seite ihrer Partnerin Martina Hingis.

Bei den French Open werden weiterhin Anna Kurnikowa und Chanda Rubin bei den Damen sowie Mark Philippoussis und Richard Krajicek bei den Herren wegen Verletzungen fehlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XMas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Titel, Titelverteidiger
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein