23.05.01 13:58 Uhr
 9
 

Verluste bei Infineon möglich

Der deutsche Chiphersteller Infineon macht im dritten Quartal möglicherweise einen Verlust. Dies sei auf die weiterhin schleppende Nachfrage nach Chips für die Telekommunikations- und Mobilbranche.

'Es ist ziemlich wahrscheinlich, daß wir im dritten Quartal einen Verlust machen werden', so Ulrich Schumacher der CEO von Infineon. Problematisch sei vor allem der Anstieg der Lagerbestände bei fallenden Verkaufspreisen.

Analysten sind von dieser Meldung natürlich nicht entzückt. Morgan Stanley, Lehman Brothers, die Deutsche Bank und Merrill Lynch haben ihr Rating bzw. ihre Erwartungen gesenkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust, Infineon
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?