23.05.01 12:30 Uhr
 38
 

Microdrive gibt es jetzt auch von Iomega (340 MByte)

Iomega bietet jetzt selber einen 340 MB Microdrive an. Es soll dann 700 DM kosten. Im nächsten Halbjahr ist sogar eine 1 GB Variante geplant. Die 340 MB-Karte wird mit einem Typ-II-PC-Card Adapter und eigener Anti-Viren-Software ausgeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonder0
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: MByte
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen
Google hat Probleme mit Anzeigenkunden wegen Hassvideos
Trend zu Journalisten-Robots und sprachgesteuerten Tablets



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?