23.05.01 11:41 Uhr
 46
 

Juhnkes Sohn verprügelt Reporterin

Juhnkes Sohn hat eine Anzeige wegen Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung bekommen. Er soll eine Reporterin beschimpft und geschagen haben.

Die Reporterin wollte nur an der Haustür nach einem Interviewtermin mit Harald Juhnkes Ehefrau fragen. Nach dem die Reporterin beleidigt wurde, ging sie zu ihrem Auto.


Haralds Sohn folgt ihr und fiel über die Reporterin her. Er habe sie angeschrien und versucht ihr das Handgelenk zu verdrehen.


WebReporter: timramatrix
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sohn, Reporter, Report
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"
Sexueller Missbrauch: Colin Firth wird nicht mehr mit Woody Allen arbeiten
Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München
Copacabana: Fahrer erleidet epileptischen Anfall und rast in Menge - Baby stirbt
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?