23.05.01 11:41 Uhr
 46
 

Juhnkes Sohn verprügelt Reporterin

Juhnkes Sohn hat eine Anzeige wegen Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung bekommen. Er soll eine Reporterin beschimpft und geschagen haben.

Die Reporterin wollte nur an der Haustür nach einem Interviewtermin mit Harald Juhnkes Ehefrau fragen. Nach dem die Reporterin beleidigt wurde, ging sie zu ihrem Auto.


Haralds Sohn folgt ihr und fiel über die Reporterin her. Er habe sie angeschrien und versucht ihr das Handgelenk zu verdrehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timramatrix
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sohn, Reporter, Report
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?