23.05.01 11:41 Uhr
 46
 

Juhnkes Sohn verprügelt Reporterin

Juhnkes Sohn hat eine Anzeige wegen Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung bekommen. Er soll eine Reporterin beschimpft und geschagen haben.

Die Reporterin wollte nur an der Haustür nach einem Interviewtermin mit Harald Juhnkes Ehefrau fragen. Nach dem die Reporterin beleidigt wurde, ging sie zu ihrem Auto.


Haralds Sohn folgt ihr und fiel über die Reporterin her. Er habe sie angeschrien und versucht ihr das Handgelenk zu verdrehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timramatrix
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sohn, Reporter, Report
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?