23.05.01 10:55 Uhr
 1
 

Dell kooperiert mit BEA Systems

Der Software-Hersteller BEA Systems Inc. gab am Dienstag bekannt, dass Computer-Hersteller Dell Computer Corp. seine „PowerEdge“-Server mit vorinstallierter BEA-WebLogic-Software anbietet.

Mit dem Software-Bundle will Dell seine Server für das Online-Business der Unternehmen von Werk aus einsatzbereit machen.

Dell will ferner Software-Tools anbieten, welche die Installation von Programmen der Firmen Ariba Inc., Microsoft Corp. und Vignette Corp. erleichtern soll.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: System, Dell, BEA
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sternenkreuzer": Forscher entdecken speerförmigen interstellaren Asteroiden
Pforzheim: Ex-Bürgermeisterin erhält wegen Risiko-Zocker-Deals Bewährungsstrafe
Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massive sexuelle Übergriffe im Skisport der 70er: "Wir waren ja Freiwild"
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?