23.05.01 09:09 Uhr
 2
 

Internationalmedia steigt ins Musikgeschäft ein

Bill Curbishley, Joel Sill und Robert Rosenberg, drei der bekanntesten Musik- und Soundtrack-Produzenten, konnten fürInternationalmedia gewonnen werden und gehören dem Management der neuen vollständigen Tochter Intermedia Music an.

Curbishley managte verschiedene Bands wie The Who und Jimi Hendrix, bevor er 1974 seine eigene Firma Trinifold gründete und das Management weiterer Musikgruppen unter anderem mit Jimmy Page und Robert Plant übernahm.

Sill war zuletzt Vizepräsident des Musikdepartments bei Warner Brothers und Paramount Pictures. Zu seinen überragenden Soundtrackerfolgen zählen 'Easy Rider', 'Flashdance', 'Forrest Gump', 'What Lies Beneath', 'Twister', 'Die Firma' und 'Cast Away'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Musik, International
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?