22.05.01 22:34 Uhr
 754
 

Brasiliens Nationalcoach ist sauer auf Bayern München

Einen Tag vorm Champions League Finale gegen Valencia wird Bayern München vom Brasilianischen Nationalcoach Emerson Leao kritisiert.
Grund dafür ist eine Absage der Bayern.

Emerson Leao wollte Giovanne Elber für den Konföderationen-Cup im Juni in Japan nominieren, doch die Bayern lehnten ab.
Bayern München sagte, dass Giovanne Elber nach dem 24. Mai keine körperlichen Anstrengungen machen darf.

Doch Elber wird morgen für die Bayern im Champions League Finale auflaufen. Emerson Leao machte sich deshalb in einem Interview über die Bayern Luft. Seiner Meinung nach ist das nicht die feine Art.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Brasilien, Nation, National
Quelle: www.eurosport.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?