22.05.01 20:52 Uhr
 16
 

Reipoltskirchen bekommt neuen Dorf- und Kinderspielplatz

Die Gemeinde Reipoldskirchen im Landkreis Kusel wird im nächsten Jahr einen Dorf- und Kinderspielplatz in der Ortsmitte bekommen. Dieser Platz soll neben dem Feuerwehrgerätehaus hergerichtet werden.

Um die Kosten auf höchstens 240.000 DM zu halten, müssen die Bewohner bei den Bauarbeiten selbst mit anpacken. Weitere Baumaßnahmen sind momentan die alte Mauer des Pfarrgartens, sowie die Toilettenanlage am Feuerwehrgerätehaus.

Auch bei diesen Arbeiten finden sich immer wieder freiwillige Helfer ein, um die Kosten zu drücken.


ANZEIGE  
WebReporter: ChristiMüll
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Dorf
Quelle: www.wobla.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?