22.05.01 19:59 Uhr
 6
 

Kreuzbandriss: Aquasport beschleunigt die Heilung

Wie die 'Ärztezeitung' berichtet, können Patienten mit einem Kreuzbandriss nach einer Unterwasserfahrrad-Therapie ihr verletztes Knie doppelt so schnell wieder nutzen, wie nach einer konventionellen Therapie.

Besonders das Radeln unter Wasser ist für die Behandlung geeignet. Dabei nutzt man den Trainer 3 bis 5 mal in der Woche auf einem Gerät.

Dabei verspüren die Patienten durch den Auftrieb keine akuten Schmerzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Yoda_Lady
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kreuz, Heilung, Kreuzband
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tritte ins Gesicht - Ausländerin von "deutschen Patrioten"ins Krankenhaus getreten
Deutsche: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen:
Dortmund: Südländisch aussehender Jugendlicher schlug Frau brutal zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?