22.05.01 17:44 Uhr
 39
 

Kfz-Steuer wird 95 Jahre alt

Die Kfz-Steuer wurde am 19. Mai 1906 im Reichstag beschlossen. Und ist noch bis heute gültig. Das wird sich auch nicht so schnell ändern.

Damals diente sie als Luxussteuer. Als der 1. Weltkrieg vorbei war, erschuf die französchische Besatzung die sogenannte 'Rhein-Ruhr-Abgabe'. Diese galt für Luxusgüter. Das Auto zählte damals natürlich auch zu diesen Gütern.

Heute ist die Kfz-Steuer eine der bedeutendsten Einnahmequelle für die Bundesländer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Escape2001
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Steuer, Kfz-Steuer
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?