22.05.01 17:26 Uhr
 32
 

Bertelsmann entlässt viele Mitarbeiter

Bei dem zur DirectGroup vom Bertelsmann-Konzern gehörenden Online-Shop BOL werden demnächst 25% aller Mitarbeiter gefeuert, so die Zeit von morgen.

Dies wird im Zuge der baldigen Umstrukturierung des E-Commerce-Pioniers geschehen, so Sprecher Rocco Thiede.

Auch Zusammenlegungen von Abteilungen sollen die Neuordnung von BOL vorantreiben, das noch tief in den roten Zahlen steckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schdesign
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mitarbeiter, Bertelsmann
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden
Nordkorea: Tourismusbehörde wirbt ausländische Touristen an
Auktion: Mondstaub-Beutel der Apollo-11-Mission soll Millionen bringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?