22.05.01 17:25 Uhr
 822
 

Peinliche Panne - Statt 500 DM Gewinn, gab's als Trost Gummibärchen

Bei der Kölner Boulevardzeitung 'Express' kam es am Montag zu einer kritischen Situation. Die Gewinner einer Leseraktion wollten ihr Preisgeld von je 500 DM persönlich in Empfang nehmen.

Durch telefonische Überlastung konnte man sich aber nicht an dem Gewinnspiel telefonisch anmelden. Und so mussten die angeblichen Gewinner in Persona erscheinen.

Der eigentliche Witz an der Sache: Durch einen sogenannten 'Zahlendreher' wurden mehr Gewinner gezogen als eigentlich geplant. Jedoch gab der Verlag den verärgerten Lesern erst einmal ein paar Gummibärchen als Trost und nahm deren Adressen auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, DM, Panne, Peinlichkeit, Gummi, Trost, Gummibärchen
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?