22.05.01 15:47 Uhr
 11
 

Berlusconi : Wahlkampf statt Gerichtstermin

Der Gewinner der italienischen Wahl Silvio Berlusconi hat einen Gerichtstermin, bei dem er als Zeuge eingeladen war, verschieben lassen. Das Gericht stimmte seiner Nachfrage zu, um evtl. Spekulationen zu entgehen.

Angeklagt ist ein enger Vertrauer Berlusconis, dem Verbindungen zu der Cosa Nostra vorgeworfen werden.

Ein neuer Termin für die Verhandlung wird demnächst festgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FGross
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gericht, Wahlkampf, Silvio Berlusconi
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"
Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"
Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?