22.05.01 14:37 Uhr
 14
 

F1: Ex Minardi Inhaber gestorben

Gabriele Rumi der Ex Besitzer von Minardi ist in der Nacht zum Dienstag verstorben.
Rumi wurde 61 Jahre alt, er erlag dem Krebs.



Rumi der aus Italien stammt erfüllte sich einen Traum als er damals mit Giancarlo Minardi leitete.
Er wurde als „Retter“ von Minardi angesehen, da Minardi dringen Geld brauchte was er mitgebracht hat.



Auch als 1999 half er dem Team noch einmal aus solch einer Situation heraus und sicherte so das Überleben des Teams.
Gabriele Rumi wird am Mittwoch in Rom begraben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Ex
Quelle: www.dailyf1.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?