22.05.01 13:31 Uhr
 11
 

Haching kauft zwei Reutlinger Spieler

Die Spvgg Unterhaching plant schon früh für den Wiederaufstieg. Nicht mal zwei Tage nach dem Abstieg gaben die Münchner Vorstädter die ersten beiden Neuzugänge bekannt. Stefan Lexa und der Torwart Michael Gurski, beide aus Reutlingen, sind die neuen.

Der Mittelfeldspieler Lexa aus Klagenfurt spielte bereits für die Löwen, für Landshut, Heimstetten, Burghausen, Wehen und dem SSV Reutlingen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler
Quelle: www.spvggunterhaching.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp will angeblich Joe Hart als Liverpool-Torwart