22.05.01 09:22 Uhr
 111
 

OpenNapster auf der Abschussliste - ISPs machen Ernst

Nachdem Napster so gut wie tot ist, geht ist nun auch den OpenNapster Systemen an den Kragen. Dies sind Systeme, die dieselbe Software verwenden, aber nicht von Napster betrieben werden.

Die Musikindustrie drohte über 50 Internet Service Providern mit Schadensersatzforderungen,wenn sie nicht sofort die Software auf ihren Servern sperren würden.Die ISPs reagierten.Innerhalb von 2 Monaten wurden 3/4 der OpenNapster Systeme geschlossen.

Gut 50.000 User gingen pro Tauschbörse verloren und müssen sich jetzt nach Alternativen umsehen.


WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Abschuss
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Mann überfällt Polizist in Zivil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?