22.05.01 08:59 Uhr
 1
 

Orbis: 74% Umsatzwachstum Q1/2001

Die ORBIS AG, ein führender Lösungsanbieter im Bereich eBusiness-Beratung und CRM-Softwarelösungen in Deutschland, konnte im ersten Quartal 2001 ein Umsatzwachstum von 74 Prozent auf 8,7 Mio. Euro (Q1 2000: 5,0 Mio. Euro) verzeichnen.

Das operative Ergebnis (EBIT) lag im Berichtsquartal bei -1,3 Mio.Euro (-1,1 Mio. Euro). Hierin schlägt sich ein deutlicher Anstieg derVertriebs- und allgemeinen Verwaltungskosten aus der Unternehmensrestrukturierung nieder. Das Quartalsergebnis belief sich auf -0,8 Mio. Euro und verbesserte sich somit um 19 Prozent zum vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Das Unternehmen rechnet mit einer Fortsetzung der positivenUnternehmensentwicklung und ist zuversichtlich, die für das Jahr 2001 gesteckten Umsatzziele von rund 40 Mio. Euro bei einem positiven EBIT zu erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
Schottland: Parlament beschließt neues Unabhängigkeitsreferendum
DiEM25: "New Deal" soll die EU von innen erneuern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?