22.05.01 08:39 Uhr
 6
 

Medion: Umsatzplus von 40,4%

Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2001 konnte die Medion AGeine deutliche Umsatz- und Ertragssteigerung erzielen.

Die Umsatzerlöse stiegen im Vergleich zu den ersten drei Monaten 2000 um mehr als 40 Prozent von 340,8 Mio. Euro auf 478,5 Mio. Euro. Der Quartalsüberschuß verbesserte sich überproportional um 71 Prozent von 9,4 Mio. Euro auf 16,1 Mio. Euro. Das Ergebnis pro Aktie erhöhte sich von 0,39 auf 0,67 Euro.

Mit der zusätzlichen Expansion in Italien und in der Schweiz konnte Medion weiteres Potential in Europa erschließen. Die Auslandsumsätze erhöhten sich gegenüber dem Vorjahr um 145 Prozent von 33,0 Mio. Euro auf 80,7 Mio. Euro. Der Anteil am Gesamtumsatz steigerte sich somit von 9,7 auf 16,9 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?