22.05.01 08:40 Uhr
 1.062
 

Wut auf Schiedsrichter Merk - Jetzt wird er bedroht

Der Vorwurf an Schiri Merk von einigen Fans des Schalke 04 ist, dass er so lange habe nach spielen lassen, bis das Ausgleichstor fiel und somit die Meisterschaft entschieden war.

Einige Fans steigern sich dermaßen in ihre Wut gegen Merk, dass er bedroht und beschimpft wird. Von anonymen Briefen bis Drohanrufen geht der Stress, den Merk zur Zeit durchmacht. Das Telefon steht nicht mehr still.

In seiner Zahnarztpraxis werden derzeit nur bekannte Leute behandelt. Merk versteht die Welt nicht mehr. Seiner Meinung nach hat er alles richtig gemacht und rechtfertigt seine Entscheidung das Spiel über 90 Minuten hinaus andauern zu lassen


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schiedsrichter, Wut
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN