22.05.01 08:00 Uhr
 721
 

Neue Prozessoren: Schnell mit wenig Strom

Intel hat seine Prozessorangebot in der Notebookwelt erweitert. Der Halbleiterhersteller bringt jetzt neue Niedrigvolt-Chips auf den Markt.

Das Flagschiff unter den stromsparenden Prozessoren ist ein Pentium III 750 MHz. Dieser neue Prozessor soll laut Intel mit weniger als 1,2 Volt laufen.

Mit diesen Prozessoren könnten Notebooks bis zu acht Stunden laufen. Ihr müsst für solch eine CPU zwischen 134 und 316 Doller hinblättern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timramatrix
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Prozess, Strom, Prozessor
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Disney-Cartoons auf YouTube mit Gewaltinhalten verstören Kinder
Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?