22.05.01 07:43 Uhr
 13
 

F1: Umzug bei Jaguar Racing um bald Erfolge feiern zu können

Jaguar Racing ist eigentlich mit dem Ziel in die Formel 1 gekommen, sehr schnell Erfolge feiern zu können.
Das hat man aber bis jetzt eigentlich noch nicht umsetzen können, dieses soll sich aber jetzt ändern.



Jaguar Racing gehört zur Ford Gruppe, genau wie Cosworth Racing und Pi und von Ford kam auch die Idee, dass man diese 3 Firmen zusammen ziehen muss, um Erfolge feiern zu können.

Deshalb werden jetzt alle 3 Firmen auf einen ehemaligen Luftwaffenstützpunkt ziehen.
Dort stehen jetzt schon 26.000 qm Nutzfläche zur Verfügung, auch wäre dort noch Platz für eine eigene Teststrecke.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Erfolg, Jaguar, Umzug, Racing
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?