22.05.01 00:11 Uhr
 13
 

Tarifgespräche der Privatbanken: Optimismus

In den Tarifverhandlungen für die Angestellten der Privat-Banken in Frankfurt hat es bis zum heutigen Abend zwar noch kein Ergebnis gegeben, die Arbeitgeber sind aber optimistisch was eine baldige Einigung angeht.

Die Gewerkschaft ver.di fordert für die ungefähr 470.000 Angestellten eine Einkommenserhöhung von 5,5 Prozent.

Das maximale Zugeständnis der Arbeitgebervertreter liegt derzeit bei 2,8 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tarif
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?