21.05.01 23:21 Uhr
 28
 

Mann in King Kong-Verkleidung tötete eigene Großmutter

Der Italiener Stefano Aiazzi ermordete seine 88jährige Großmutter mit einem Fischmesser. Zuvor verkleidete er sich als King Kong, da er wußte, dass dies der Frau einen zusätzlichen Schrecken einjagen würde.

Das Motiv des 27 Jahre alten Enkels war nach eigenen Angaben Haß, da sie angeblich seinen Großvater betrogen hatte. Das Gericht verurteilte ihn auf mindestens 10 Jahre Aufenthalt in einer Psychiatrie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nülsbüls
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Großmutter, Verkleidung
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab