21.05.01 23:10 Uhr
 15
 

Höhlen-Drama: Der Veranstalter sei nicht schuld am Unglück

Den Studenten der Zürcher Hochschule für soziale Arbeit, welche 72 Stunden in einer französischen Höhle eingeschlossen waren, meinen dass der Veranstalter am Unglück nicht schuld sei.

Es bleibe immer ein Restrisiko, wenn man mit oder gegen die Natur arbeitet.

Sie seien nicht von Einheimischen gewarnt worden, wie in der Presse auch zu lesen war.


ANZEIGE  
WebReporter: schindu
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Drama, Unglück, Veranstalter, Höhle
Quelle: www.20min.ch


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000-Euro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?