21.05.01 20:01 Uhr
 104
 

Toppmöller : "Ich bin hier der Chef !"

Der neue Trainer von Bayer 04 Leverkusen stellt gleich von Anfang an klar, wie er seine Position beim Werksclub sieht. In einem Interview mit dem Onine-Magazin 'Netzeitung' äusserte er sich, dass er 'der Chef' sei, sich aber zugleich als Teamplayer ansieht.

In Anspielung auf seine vorherigen Engagemente bei anderen Vereinen meinte Toppmöller, dass er bei Bayer vor seiner 'schönsten Aufgabe' stehe. Zugleich merkte er an, dass Bayer in der eben abgelaufenen Saison unter seinen Möglichkeiten gespielt hat.

Die Aussage Toppmöllers: 'Vor zwei Wochen hat mich Reiner Calmund wieder angerufen und gesagt: Bis zum 20. Mai unterschreibe bitte nirgendwo einen Vertrag.' Das deutet allerdings darauf hin, dass sein Vorgänger Vogts schon längst abgeschrieben war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Chef
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Laut Mats Hummels hat Bayern-Mannschaft Mitschuld an Ancelotti-Rauswurf
Fußball: Ungarn entlässt Nationaltrainer Bernd Storck nach verpasster WM
US-Basketballtrainer wettert gegen Donald Trump: "Seelenloser Feigling"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?