21.05.01 17:20 Uhr
 1.483
 

Neuer AMD-Prozessor

AMD hat noch nicht mal den Palomino auf den Markt gebracht, schon planen sie einen neuen Prozessor.
Der Chip, der unter dem Namen Barton bekannt ist, soll mit einer Fertigungsgröße von 0,13µ produziert werden.


Die derzeitige Prozessorgeneration von AMD wird noch in 0,18µ gefertigt.
Durch die geringere Fertingunsgröße erreicht man eine geringere Temperatur. Dies macht es möglich, die CPU höher zu takten.

Im Moment ist es laut AMD noch nicht möglich diese Technik einzusetzen, aber man will in 6 Monaten mit der Produktion beginnen.
Derzeit werden die für die Produktion benötigten Anlagen in Dresden installiert.


WebReporter: Luki2
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Prozess, AMD, Prozessor
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?