21.05.01 16:16 Uhr
 71
 

2025 werden China und Indien die führenden Weltwirtschaftsmächte sein

Laut einem ehemaligen Mitglied der Weltbank und Experten für Globalökonomie, Shahid Javed Burk, werden China und Indien die Hauptakteuere auf den Weltwirtschaftsmärkten im Jahr 2025 sein. Die Gesamtweltwirtschaft wächst um 40% auf 95 Billionen US$.

China wird die größte Wirtschaftsnation vor den USA und Indien. Japan und Deutschland sieht der Experte auf Platz 4 und 5. Vorraussetzung dafür ist, dass sich der derzeitige Wachstumstrend fortsetzt.

Der Welthandelsanteil von China und Indien wird 2025 dem heutigen Anteil der USA und Europa entsprechen. Die indische Wirtschaftsleistung wird dann auf 12 Billionen $ geschätzt, 40% mehr als die Leistung der USA im Jahr 2000.


WebReporter: slack
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Indien, Weltwirtschaft
Quelle: www.hindustantimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?